Wochenlang haben wir gezeichnet, geplant, gebohrt, geschliffen, gebohrt und geschraubt… das war schon funatwork genug… doch dann gings darum alles in Szene zu setzen… wo shooten wir das alles? Müssen wir einen Lieferwagen und eine entsprechende Location suchen? Nö das geht auch «the other way around».\nKurzerhand haben wir unser Wohnzimmer ausgeräumt und daraus einen multifunktionalen crativ Space gemacht… ein Tag funatwork mit Silvano, Daria und Aliena… 🤩

Lade Kommentare...